Case StudiesBlogKontakt
illustration showing a hand that gives money to different projects like education, computer science and sustainability
Corporate Culture |

Ein kleiner Beitrag für eine bessere Welt

Stephan

December 18, 2023

Warum wir spenden

Wie wichtig die Themen Unterstützung und Zusammenhalt sind, haben wir bei Peerigon bereits bei der Gründung unseres Unternehmens gespürt. Zu Beginn waren wir als junges Start-Up auf Tipps von anderen Organisationen und Einzelpersonen angewiesen. Wir waren dankbar für jede Hilfe, mit der wir es letztendlich geschafft haben, zu dem Unternehmen zu werden, das wir heute sind.

Besonders in den letzten Jahren wurde die gesamte Menschheit durch einige Krisen auf die Probe gestellt. Vor allem haben diese eins gelehrt: jede:r kann von ihnen betroffen sein. Wir finden es wichtig, Menschen in Krisen zu unterstützen. Vor allem dann, wenn man selbst nicht betroffen ist und in diesem Moment mehr Kraft und Energie hat. Aus diesem Grund sind wir dankbar, unseren Teil dazu beizutragen zu dürfen und versuchen dort zu unterstützen, wo die Hilfe am dringendsten gebraucht wird.

Seit Peerigon das erste Mal Gewinne erwirtschaftet hat, spenden wir regelmäßig an verschiedene Organisationen. Unternehmensspenden sind attraktiv, da keine Sozialversicherungen und Steuern auf Spenden bezahlt werden müssen. So können wir, ganz grob gesagt, das doppelte von dem Betrag spenden, der für eine Privatperson möglich wäre.

Wir spenden größtenteils an kleinere Organisationen mit vielen ehrenamtlichen Helfer:innen. Dort kann mit kleineren Spenden bereits eine große Wirkung erreicht werden. Wir möchten vor allem ihre Motivation stärken und ihnen die Arbeit erleichtern, sodass sie ihre Ziele erreichen. In den vergangenen Jahren haben wir aber auch vermehrt an größere Organisationen gespendet, die bereits eine bestehende Struktur haben. Auch diese Organisationen sind auf Spenden angewiesen, um in Krisensituationen sehr schnell agieren zu können. Neben monetären Unterstützungen vergeben wir auch Sachspenden. Im Jahr 2022 haben wir beispielsweise zwei unserer alten Notebooks an den Kreisjugendring Dachau im Sinne der Jugendarbeit gespendet.

Wie sammeln wir die Ideen für Spendenprojekte und wie stimmen wir darüber ab?

Jede:r in unserem Team hat die Möglichkeit, Ideen für Spendenprojekte online einzureichen. Es wird unter anderem kurz erklärt, wohin wir spenden sollen und warum. Nach der Phase des Sammelns hat das gesamte Team die Möglichkeit, über die Spendenprojekte abzustimmen. Dazu nutzen wir Konsens - unser Tool für partizipative Abstimmungen. Sobald die Spendenprojekte feststehen, kümmern wir uns um die Überweisungen, damit das Geld zeitnah dort seine Wirkung entfalten kann.

Vielen Dank an dieser Stelle an das gesamte Peerigon Team für die guten Projektideen und den Diskurs über die Spendenziele, die Beteiligung an den Umfragen, und vor allem auch für die Ermöglichung der Spenden durch eure Arbeit. Nur dadurch ist es uns überhaupt möglich, regelmäßig zu spenden.

Unsere Spendenprojekte in 2022:

Vielen Dank an die einzelnen Organisationen und an die engagierten Menschen für ihren Einsatz. Es waren im Jahr 2022 wieder spannende und sinnstiftende Spendenprojekte dabei:

AMANI e.V.

Amani ist ein Kindergarten- und Vorschulprojekt in Karatu, Tansania, das vor allem Kinder aus sozial schwachem Hintergrund unterstützt, deren Eltern meist nicht die finanziellen Mittel für eine Kinderbetreuung haben. Den Kindern soll eine kindgerechte, beschützte Betreuung ermöglicht werden. Diese Chance auf Bildung schafft wiederum Perspektiven für die Zukunft der Kinder. Im Amani Kindergarten werden 35 - 40 Kinder zwischen 3 und 6 Jahren von einer Kindergärtnerin und einem Kindergärtner betreut. Mit nur ein paar Euro kann ein Kind einen Monat lang den Kindergarten besuchen und erhält dort jeden Tag eine frische, warme Mahlzeit. Wir unterstützen dieses Projekt, da wir finden, dass hier bereits ein kleiner Beitrag eine enorme Wirkung hat. Wir möchten dadurch einen Grundstein für die Bildung der Kinder legen.

Bürgerstiftung Augsburg - Fridays For Future Augsburg

Fridays For Future Augsburg setzt sich für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlage ein. Die internationale und unabhängige Klima-Streik-Bewegung junger Menschen organisiert regelmäßig Demonstrationen, um für Klimagerechtigkeit und darauf bezogene Veränderungen in der Politik zu kämpfen. Die Aktionen, Demonstrationen, Sticker und Plakate von Fridays For Future werden ausschließlich durch Spenden finanziert. Erst Spenden machen es der Organisation möglich, Demonstrationen in diesem Umfang zu organisieren. Da unser Klima und unsere Erde für unsere Menschheit von zentraler Bedeutung sind, ist es in unserem Interesse, diese Organisation zu fördern, damit unsere Erde weiterhin einen Lebensraum für zukünftige Generationen bietet.

HÁVAR.help g.e.V.

Die Menschenrechtsorganisation HÁWAR.help setzt sich für eine friedliche Welt ein, in der jeder Mensch die gleichen Chancen hat, sich unabhängig von Herkunft, Glauben oder Lebensweise in Sicherheit zu entfalten. HÁWAR.help organisiert sowohl Entwicklungs- und Bildungsprojekte im Irak und in Deutschland, als auch internationale Sensibilisierungs- und Aufklärungsinitiativen. Zudem hat die Organisation die feministische Revolution im Iran von Anfang an unterstützt und versteht sich als “Sprachrohr der Freiheitsbewegung für die Menschen- und Frauenrechte in Iran”. Wir möchten durch unsere Spende die iranischen Frauen unterstützen, damit sie eine Chance auf ein gleichberechtigtes Leben erhalten können.

Deutsch-Bulgarische Gesellschaft Mittelhessen e.V. - Musik statt Straße

Der Deutsch-Bulgarische Gesellschaft Mittelhessen e.V. ist der Träger des Projektes "Musik statt Straße". Bereits seit 2008 setzt sich der Verein für Kinder aus Kinderheimen, ehemalige Straßenkinder und Kinder aus dem Slum ein und versorgt sie mit lebensnotwendigen Nahrungsmitteln, Kleidung, Heizmaterial und medizinischer Grundversorgung. Des Weiteren erhalten die Kinder Zugang zu musischer, künstlerischer und schulischer Bildung und psychologischer Betreuung. Dies ist in unseren Augen ein tolles und einzigartiges Projekt, das den Straßenkindern Hoffnung und eine bessere Zukunft schenkt.

World Bicycle Relief gGmbH

Auch die Hilfsorganisation World Bicycle Relief hat mit ihrer Idee bereits zu großen Veränderungen beigetragen. Mit dem Buffalo-Fahrrad hat sie ein verlässliches und hochwertiges Transportmittel entwickelt, mit dem Menschen in strukturschwachen Regionen einen Zugang zu Bildung, Gesundheitseinrichtungen, Grundversorgung und Einkommensmöglichkeiten erhalten. Das Ziel ist es, den Kreislauf von Armut in den Projektregionen zu durchbrechen. Besonders wichtig ist der Organisation dabei auch der Nachhaltigkeitsaspekt. Wir haben uns dazu entschieden, World Bicycle Relief finanziell zu unterstützen, da wir bei Peerigon viele leidenschaftliche Fahrradfahrer:innen unter uns haben und wir hoffen, dass diese Erfolgsgeschichte weiter wächst und noch mehr Regionen erreicht.

Der Krieg gegen die Ukraine

Besonders bewegt hat uns im vergangenen Jahr natürlich auch der Ausbruch des Krieges gegen die Ukraine und dessen Entwicklung. Aus diesem Grund haben wir spontan beschlossen, an Organisationen zu spenden, die in der Ukraine Hilfe anbieten und dafür dringend Spendengelder benötigen. Das Peerigon-Team hat folgende Organisationen als Spendenempfänger ausgewählt: Ukrainischer Verein Augsburg e.V., Bündnis Entwicklung Hilft - Gemeinsam für Menschen in Not e.V. und Deutsches Rotes Kreuz e.V.. Die Organisationen versorgen die Betroffenen vor Ort mit lebensnotwendigen Gütern und bieten ihnen psychologische Unterstützung an. Wir hoffen, dass die schrecklichen Ereignisse in der Ukraine bald enden und in naher Zukunft wieder Frieden einkehrt.

Unsere Spendenprojekte in 2023 - Fortsetzung folgt:

Auch das Jahr 2023 hat leider erneut mit einigen Turbulenzen begonnen, daher haben wir bereits wieder erste Spenden getätigt:

Der erste große Anlass in diesem Jahr waren die verheerenden Erdbeben in der Türkei und Syrien. Wir sind erschüttert über das große Leid, das dadurch entstanden ist und wollen auch hier Organisationen unterstützen, die direkt vor Ort Hilfe leisten. Wir haben vor diesem Hintergrund entschieden, Aktion Deutschland Hilft e.V., Spendenkonto Nothilfe und Bündnis Entwicklung Hilft e.V. zu unterstützen.

Uns liegt auch unsere lokale Community in Augsburg am Herzen, denn dort können wir direkt vor Ort sehen und miterleben, wie Spendengelder genutzt werden und welche tollen Projekte von den Organisationen auf die Beine gestellt werden. So haben wir dieses Jahr beschlossen, das Modular-Festival und den Christopher Street Day e.V. Augsburg finanziell zu unterstützen.

Wie diese Spenden-Projekte unsere Werte vertreten und sich für diese einsetzen, erfahrt ihr beim nächsten Spenden-Blogpost.

Sie haben eine interessantes Spendenprojekt für uns?

Liebe Leserinnen und Leser, habt ihr vielleicht ein tolles Spendenprojekt im Kopf, das unbedingt durch Peerigon unterstützt werden soll? Schreibt uns doch gerne eure Vorschläge. Wir freuen uns auf eure Projekt-Ideen. Vielen Dank!

Email:
hello@peerigon.com
Phone:

Company Culture

Donations

Charity

Corporate Culture

Read also

Moritz Jacobs, 01/29/2024

Heading for Greatness — A React Developer's Guide to HTML Headings

HTML Headings

Best Practices

Uberschrift

Accessibility

SEO

Go to Blogarticle

Klara, 11/22/2023

Peerigon goes purple

#PurpleLightUp 2022

#InclusionMatters

company culture

diversity

Go to Blogarticle

Irena, 05/23/2023

Supporting the queer Community in Augsburg: Diversity Day 2023

Donations

Diversity

CSD Augsburg

Queer Community

Company Culture

Go to Blogarticle

Peerigon: Individuelle Softwareentwicklung auf Basis von JavaScript, Node.js und TypeScript.

Peerigon GmbH

Werner-von-Siemens-Straße 6
86159 Augsburg
+49 821 907 80 86 0
mail peerigon
BCorpkununu top company 2022
ClimatePartner

service

Kooperative SoftwareentwicklungUX/UI DesignIndividuelle WebentwicklungSoftware ConsultingIT Schulungen
BlogCase StudiesKontaktWas ist TypeScript?

© 2024 Peerigon

DatenschutzerklärungImpressumKontaktPresse